Recherche

SWB-Online-Katalog

Der Online-Katalog des Südwestdeutschen Bibliotheksverbundes (SWB) weist die Medienbestände von etwa 800 Bibliotheken aus Baden-Württemberg, Saarland, Sachsen und weiteren aus dem In- und Ausland nach.

Deutsche Digitale Bibliothek (DDB)

Die DDB bietet Zugang zum kulturellen und wissenschaftlichen Erbe Deutschlands in Form von mehreren Millionen Büchern, Archivalien, Bildern, Skulpturen, Musikstücken und anderen Tondokumenten, Filmen und Noten.
mehr

Bibliotheken der Regio Bodensee

Der Webauftritt der Bibliotheken der Regio Bodensee beheimatet neben Portraits und News aus diesen Bibliotheken, der Bodenseebibliographie und den Bodensee-Links, dem größten Linkverzeichnis zum Bodensee, auch die Ergebnisse des Interreg-Projekts zum digitalisierten Kulturerbe der Regio Bodensee.

Online-GND (OGND)

Aus der GND der SWB-Verbunddatenbank erzeugt das BSZ die Online-GND (OGND).

SWB-Online-Katalog Nationallizenzen

Der SWB Online-Katalog "Nationallizenzen" weist die Sammlungen von Monografien nach, die von der Deutschen Forschungsgemeinschaft erworben wurden. Weitere Informationen unter Nationallizenzen.

Online-Ressourcen im SWB

Alle online zugänglichen Dokumente, soweit diese in der Verbunddatenbank des SWB erfasst sind .

Lizenzfreie Online-Ressourcen im SWB

Alle online frei zugänglichen Dokumente, soweit diese in der Verbunddatenbank des SWB erfasst und als lizenzfrei gekennzeichnet sind.

SWB BibInfo - Sigel- und Bibliothekssuche

Informationen zu den SWB-Teilnehmerbibliotheken

Linksammlungen

Fachbibliographien und Online-Datenbanken - FabiO
Auskunfts- und Adressendienste
Bibliotheken in Baden-Württemberg
Bibliotheken im Saarland
Bibliotheken in Sachsen
Bodensee-Links

BSZ auf dem 6. Bibliothekskongress vom 14.-17. März 2016 in Leipzig

Das BSZ freut sich auf Ihren Besuch an unserem Stand. Wir sind mit einem großen Team und Vorträgen aus den Arbeitsbereichen des BSZ vertreten.

Sie finden uns am Gemeinschaftsstand der Verbünde BSZ-DNB-GBV-HeBIS-ZDB mit der Standnummer Ebene 1 K02.

- Webseite 6. Bibliothekskongress 2016
- Programm - Sitzungsplaner
- Programm als PDF

Das BSZ ist mit folgenden Vorträgen auf dem Bibliothekskongress vertreten:
  • Reiner Diedrichs / Dr. Ralf Goebel: Ein Katalog für zehn Bundesländer - BSZ und GBV (VZG)
    TK 2: Bibliotheksstrategie und Bibliotheksmanagement
    15.03.2016, 16:00-18:00
  • Dr. Silke Schomburg / Dr. Ralf Goebel: Der Alma-Verbund für deutsche Bibliotheken
    TK 2: Bibliotheksstrategie und Bibliotheksmanagement
    15.03.2016, 16:00-18:00
  • Silke Horny: RDA in den D-A-CH-Ländern - Von der Theorie in die Praxis
    Name der Sitzung: RDA - Theorie und europäische Praxis
    17.03.2016, 09:00-12:00, Saal 2 (380)
  • Volker Conradt / Reiner Diedrichs: Komfortable und beschleunigte Bereitstellung von E-Book-Metadaten und -Lizenznachweisen - Das EBM-Tool. Ein erstes Ergebnis der Kooperation zwischen dem BSZ und der VZG (GBV)
    Name der Sitzung: E-Ressourcen
    15.03.2016, 16:00-18:00, Saal 4 (180)
  • Stefan Wolf / Frank Duehrkohp: Digishelf.de: Selbstständig digitalisieren - gemeinsam präsentieren
    Name der Sitzung: Digitalisieren & Forschen
    17.03.2016, 09:00-12:00, Saal 5 (180)
  • Berthold Gillitzer / Volker Conradt: Die Lücke im System schließen: E-Books in der Fernleihe - Technik, Lizenzen, Organisation
    Name der Sitzung: E-Ressourcen
    15.03.2016, 16:00-18:00, Saal 4 (180)
  • Friederike Gerland: OpenAire mit OPUS 4
    14.03.2016, 16:00–18:00, Vortragsraum 9 (TK4 Workshop)

09.03.2016