Bibliotheksservice-Zentrum (BSZ) Baden-Württemberg // Südwestdeutscher Bibliotheksverbund
Rezension aus:
Informationsmittel für Bibliotheken (IFB) 7(1999) 1/4
[ Bestand im SWB ]
[ Bestand im SWB ]

Thüringen


99-1/4-230
Thüringen / bearb. von Stephanie Eißing ... Hrsg. in Zsarb. mit dem Thüringischen Landesamt für Denkmalpflege. - [München] : Deutscher Kunstverlag, 1998. - XII, 1467 S. : Ill., Kt. ; 19 cm. - (Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler). - ISBN 3-422-03050-6 : DM 98.00
[4868]

Als besonders herausragende Leistung des Dehio-Unternehmens muß der jetzt neu vorgelegte Band für Thüringen angesehen werden. Denn er ist in diesem Rahmen die erste aktualisierte Denkmälerübersicht seit der Erstpublikation von 1905. Damals waren die Kunstdenkmäler Thüringens innerhalb des Mitteldeutschland-Bandes erfaßt und beschrieben worden.[1] Aus den unterschiedlichsten Gründen berücksichtigten jedoch die Bearbeitungen des Dehio-Handbuchs im Laufe der folgenden Jahrzehnte die Denkmäler dieser Region nicht; es folgten bis 1943 nur sieben unveränderte Nachdrucke der ersten Ausgabe. Auch zu Zeiten der Fortführung des Handbuchs für die DDR blieb die Bearbeitung und Publikation des Denkmälerbestands Thüringens bzw. der entsprechenden DDR-Bezirke ein Desiderat. Erschwerend kommt hinzu, daß die auf verschiedene Großinventare verteilten Bände für die Denkmäler dieser Region überwiegend noch aus der Zeit vor 1918 stammen.[2] Es liegt somit auf der Hand, daß beide Nachweisinstrumente für die Denkmäler Thüringens aus heutiger Sicht nur noch von historischem Interesse sein können. Die Nutzung des Großinventars setzt inzwischen erhebliche historische Kenntnisse voraus, ist es doch entsprechend den politischen und heute vielfach kaum mehr bekannten Gliederungen der Region vor 1918 geordnet. So kommt der nun nach 1992 erneut in Angriff genommenen und 1998 publizierten Denkmälerübersicht im Rahmen der aktuellen Neuausgabe des Dehio-Handbuchs das nicht hoch genug einzuschätzende Verdienst zu, endlich nach rund einhundert Jahren eine für diese Region gültige und zugleich heutigen Anforderungen entsprechende Kurzverzeichnung des reichen Denkmalbestands zu bieten. Daher ist es auch müßig, an dieser Stelle Einzelaspekte herauszugreifen und in den Mittelpunkt der Rezension zu stellen. Es gilt hier vor allem die ungeheure Gesamtleistung zu würdigen. Vor dem Hintergrund der Geschichte der Denkmalverzeichnung Thüringens ist es offensichtlich, daß dieser Dehio-Band von höchster Qualität außerordentlich wertvoll für alle ist, die sich mit der thüringischen Denkmälerlandschaft beschäftigen.

Sachsen


[1]
Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler / Georg Dehio. - Berlin. - 1. Mitteldeutschland. - 1905. (zurück)
[2] Bau- und Kunstdenkmäler Thüringens / im Auftrag der Regierungen von Sachsen-Weimar-Eisenach ... bearb. von Paul Lehfeldt und Georg Voß. - Jena. - H. 1 (1888) - 41 (1917).
Beschreibende Darstellung der älteren Bau- und Kunstdenkmäler der Provinz Sachsen / bearb. von Heinrich Bergner ... - Halle. - 1879 - 1909. - H. 1 - 9; 11 - 13; 22; 27 - 28; H. [o.Nr.] Worbis.
Beschreibende Darstellung der älteren Bau- und Kunstdenkmale des Fürstentums Schwarzburg-Sonderhausen / bearb. von F. Apfelstedt. - Sonderhausen 1 (1886) - 2 (1887).
Die Kunstdenkmale der Provinz Sachsen / bearb. von Ernst Haetge ... - Burg. - Bd. 1 (1929) - 2 (1932).
Die Bau- und Kunstdenkmäler im Regierungsbezirk Cassel / bearb. von Paul Weber ... - Marburg. - Bd. 5. Kr. Herrschaft Schmalkalden. - 1913.
Die Bau- und Kunstdenkmäler des Königreiches Sachsen / bearb. von Paul Steche ... - Dresden. - Bd. 12. Amtshauptmannschaften Zwickau. - 1889. - Bd. 13. Glauchau. - 1890. - Bd. 15. Borna. - 1891.
Kunstdenkmale und Alterthümer im Hannoverschen / dargest. von H. Wilhelm ; H. Mithoff. - Hannover. - Bd. 2. Fürstenthümer Göttingen und Grubenhagen nebst dem hannoverschen Theile des Harzes und der Grafschaft Hohnstein. - 1873. (zurück)

Zurück an den Bildanfang