Bibliotheksservice-Zentrum (BSZ) Baden-Württemberg // Südwestdeutscher Bibliotheksverbund
Rezension aus:
Informationsmittel für Bibliotheken (IFB) 4(1996) 2/3
[ Bestand im SWB ]

Using the biological literature


96-2/3-363
Using the biological literature : a practical guide / Elisabeth B. Davis ; Diane Schmidt. - 2. ed., rev. and expanded. - New York ; Basel [u.a.] : Dekker, 1995. - X, 421 S. ; 24 cm. - (Books in library and information science ; 57). - ISBN 0-8247-9477-X : $ 85.00
[2956]

Die 1. Aufl. dieses Führers[1] stammt bereits aus dem Jahre 1981, was selbst bei einem Fach, das sich weniger rasch entwickelt, als die Biologie, die Brauchbarkeit stark eingeschränkt hätte. Die wesentlich erweiterte und aktualisierte Neuauflage nimmt nach dem Umfang (und damit auch nach Zahl der vorgestellten Titel) eine Mittelstellung ein zwischen den ca. 50 S. des entsprechenden Kapitels im allgemeinen Führer zu den Nachschlagewerken der Naturwissenschaften und der Technik von Hurt,[2] den speziellen Führern zur Botanik von denselben Verfasserinnen[3] mit ca. 230 S. Text und zur Zoologie von Bell und Rhodes[4] mit ca. 430 S. Text. Kapitel 1 bietet eine kurze historische Einführung in die biologische Fachliteratur, ihre Charakteristika sowie ihre digitalisierten Erscheinungsformen. Kapitel 2 gilt Fragen der Sacherschließung biologischer Literatur sowie Angeboten im Internet. Beide Kapitel sind textorientiert und zitieren weiterführende Literatur nur im bibliographischen Anhang; sie sind nach Meinung des Rezensenten viel zu knapp und auch zu oberflächlich, um dem hauptsächlichen Adressatenkreis dieses Führers - Studenten der Biologie - wirklich hilfreich zu sein. Alle weiteren Kapitel sind titelorientiert. 3 behandelt allgemeine Informationsmittel, 4 die wichtigsten Referatedienste und Bibliographien. Die Kapitel 5 bis 13 sind Teildisziplinen gewidmet, von Biochemie und Biophysik (5) über Botanik (10) bis zur Zoologie (13). Die Binnengliederung dieser Kapitel erfolgt weitgehend einheitlich nach Typen von Informationsmitteln, wobei die digitalisierten Angebote den ihnen gebührenden Rang einnehmen. Vom bibliographischen "Stil" her unterscheidet sich dieser Führer signifikant von dem der drei anderen aus dem Verlag Libraries Unlimited, und das nicht zu seinem Vorteil: während dort die durchnumerierten Titel mit insgesamt zuverlässigen Titelaufnahmen erscheinen, dazu mit brauchbaren Annotationen, machen hier die nicht numerierten Titelaufnahmen einen weniger zuverlässigen Eindruck, die Annotationen fehlen nicht selten, sind sehr unterschiedlich aussagekräftig und beruhen i.a. - nach Auskunft der Verfasser - auf den jeweiligen Vorworten. Ein weiterer Mangel besteht darin, daß dieser Band über keinerlei Register verfügt. Daß die verzeichneten Werke ausschließlich englischsprachig sind, muß kaum noch erwähnt werden. Trotzdem - und in Ermangelung eines vergleichbaren aktuellen Führers für Biologiestudenten hierzulande - als Einstieg geeignet, auch wenn man für die beiden Teildisziplinen, für die die genannten speziellen Führer vorliegen, besser gleich zu diesen greifen wird.

sh


[1]
Using the biological literature : a practical guide / Elisabeth B. Davis. - New York ; Basel [u.a.] : Dekker, 1981. - XI, 286 S. ; 24 cm. - (Books in library and information science ; 35). (zurück)
[2]
Information sources in science and technology / C. D. Hurt. - 2. ed. - Englewood, Colo. : Libraries Unlimited, 1994. - XIII, 412 S. ; 24 cm. - (Library science text series). - ISBN 1-56308-034-6 (hb.) : $ 55.00, œ 52.95 - ISBN 1-56308-180-6 (pb.) : $ 32.00, œ 35.00 [2712]. - Vgl. IFB 96-1-121. (zurück)
[3]
S.u. IFB 96-2/3-364. (zurück)
[4] A guide to the zoological literature : the animal kingdom / George H. Bell and Diane B. Rhodes. - Englewood, Colo. : Libraries Unlimited, 1994. - XXIII, 504 S. - ISBN 1-56308-082-6 : $ 85.00, œ 81.95 [2769]. - Vgl. IFB 96-1-122. (zurück)

Zurück an den Bildanfang