Kooperationen und Projekte

Projekt: BW-Music-Search

 

BW-Music-Search ist ein musikhochschulspezifisches Discovery-System, welches im Förderprogramm „Wissenschaftliche Bibliotheken gestalten den digitalen Wandel (BW-BigDIWA)" des Landes Baden-Württemberg gefördert wird.

 

Während an vielen Hochschulen die Suche nach digitalen lizenzierten oder frei zugänglichen Inhalten der jeweiligen Bibliotheken über sogenannte Discovery-Systeme inzwischen selbstverständlich ist, ist die Nachweissituation von digitalen musikspezifischen Inhalten an den Musikhochschulen bislang sehr unbefriedigend: In den lokalen Bibliothekskatalogen werden vor allem physische Bestände nachgewiesen. Ziel des gemeinschaftlichen Pilotprojekts BW-Music-Search der Bibliotheken der fünf staatlichen Hochschulen für Musik in Baden-Württemberg (Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim (Hauptantragsteller), Hochschule für Musik Freiburg,  Hochschule für Musik Karlsruhe, Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart und Staatliche Hochschule für Musik Trossingen) ist es daher, mit Unterstützung des Bibliotheksservice-Zentrums (BSZ) als Projektkoordinator und technischem Partner ein musikhochschulspezifisches Discovery-System zu entwickeln und zu betreiben.

 

BSZ-Wiki (BW-Music-Search)

 

Kontakt:

Friederike Gerland (Ansprechpartnerin)

 

 

Weitere Kooperationen und Projekte

Kooperation BSZ-GBV

Neue Infrastrukturen für 10 Bundesländer (K10plus, E-Books, Digishelf etc.)

Projekt bwLastCopies

Wissen bewahren: eine rote Liste der bedrohten Bücher

Projekt GND4C

Standard-Vokabulare für Archive, Museen, Mediatheken, Wissenschaft

Weiteres im Wiki

Weitere Kooperationen und Projekte im BSZ-Wiki