Bibliotheksservice-Zentrum (BSZ) Baden-Württemberg // Südwestdeutscher Bibliotheksverbund
Rezension aus:
Informationsmittel für Bibliotheken (IFB) 7(1999) 1/4
[ Bestand im SWB ]

Wörterbuch der Völkerkunde


99-1/4-350
Wörterbuch der Völkerkunde / begr. von Walter Hirschberg. - Grundlegend überarb. und erw. Neuausg. / [Red.: Wolfgang Müller]. - Berlin : Reimer, 1999. - 427 S. ; 21 cm. - Dieser Neuausg. liegt das Neue Wörterbuch der Völkerkunde, Berlin, Reimer, 1988 zugrunde. Dieses beruhte auf dem Wörterbuch der Völkerkunde, Stuttgart, Kröner, 1965. - ISBN 3-496-02650-2 : DM 78.00
[5640]

Es handelt sich um eine völlige Neubearbeitung des 1965 von Walter Hirschberg begründeten Lexikons.[1] An der von einem Beirat und einer Redaktion erstellten Neuauflage haben über 100 Ethnologen aus Deutschland, der Schweiz und Österreich mitgewirkt, ohne daß nähere Angaben zu den Personen mitgeteilt werden.

Das Lexikon enthält 1250 Artikel, wobei versucht wurde, vor allem das Kerngebiet der Ethnologie zu berücksichtigen. Begriffe aus anderen Disziplinen (Anthropologie, Verhaltensforschung) wurden lt. Vorwort ausgeschieden und gleichzeitig eine Überbetonung der materiellen Kultur ausgeglichen. Völkernamen wurden nur dann aufgenommen, wenn sie für die Entwicklung des Faches wichtig waren, was zu einer Überbetonung indigener Völker Amerikas führt. Ebenso hat man sich bei der Aufnahme von Personen auf wichtige Vertreter des Faches beschränkt.

Die Länge der gezeichneten Artikel variiert je nach Bedeutung des Begriffs zwischen zwei Sätzen und anderthalb Seiten. Neben der Begriffsdefinition wird vor allem Wert auf die Begriffsgeschichte gelegt. Verweisungen sind in den Text eingearbeitet. Die meisten Beiträge haben am Schluß Literaturhinweise, knapp, aber aktuell und international.

Das Wörterbuch der Völkerkunde ist eine abgerundete Veröffentlichung, die einen guten punktuellen Zugriff auf die Theorien, Methoden und Gegenstände der Ethnologie und auf bekannte Ethnologen erlaubt. Auch die Geschichte des Faches ist angemessen behandelt. Eine Anschaffung für den Informationsbestand ist sehr zu empfehlen, zumal sich im deutschsprachigen Raum keine vergleichbare Veröffentlichung findet.

Jürgen Plieninger


[1]
Wörterbuch der Völkerkunde / hrsg. von Walter Hirschberg. - Stuttgart : Kröner, 1965. - Es folgte die völlig neubearb. Aufl.: Neues Wörterbuch der Völkerkunde / hrsg. von Walter Hirschberg. - Berlin : Reimer, 1988. - ISBN 3-496-00875-X (br.) - ISBN 3-496-00876-8 (geb.). (zurück)

Zurück an den Bildanfang