Bibliotheksservice-Zentrum (BSZ) Baden-Württemberg // Südwestdeutscher Bibliotheksverbund
Rezension aus:
Informationsmittel für Bibliotheken (IFB) 8(2000) 1/4
[ Bestand im SWB ]
[ Bestand im SWB ]
[ Bestand im SWB ]
[ Bestand im SWB ]
[ Bestand im SWB ]

Reclams Musikführer Johann Sebastian Bach


00-1/4-457
Reclams Musikführer Johann Sebastian Bach / von Arnold Werner-Jensen. - [Sonderausg., unveränderter Nachdr. der Ausg. 1993]. - Stuttgart : Reclam. - 19 cm. - ISBN 3-15-010462-9 : DM 49.80
[5676]
Bd. 1. Instrumentalmusik. - [1999]. - 339 S. : Ill., Notenbeisp. - ISBN 3-15-010386-X
Bd. 2. Vokalmusik. - [1999]. - 343 S.: Ill., Notenbeisp. - ISBN 3-15-010387-8

Reclams Musikführer Johann Sebastian Bach von Arnold Werner-Jensen[1] erschien bereits 1993 und wurde zum Bachjahr in einer nicht als solche gekennzeichneten Sonderausgabe 1999[2] wieder auf den Markt gebracht. Es handelt sich um einen, wie bei diesartigen Werken üblich, systematisch nach Besetzungen und Gattungen geordneten, ausgezeichneten Führer zu Bachs Werken.

Bd. 1 enthält überdies einen kurzen Abriß zur Bach-Interpretation heute (S. 295 - 297), Bd. 2 die Texte der H-Moll-Messe und des Magnificat (S. 297 - 301). Darüber hinaus enthält jeder Band: 1. eine Auswahldiskographie (Bd. 1 S. 298 - 312, Bd. 2 S. 302 - 309), die in Form eines Überblicks hauptsächlich exemplarische Interpreten[3] mit Hinweis auf das Label vorstellt; 2. eine Bibliographie mit "eine[r] knappe[n] Auswahl älterer und neuerer Standardwerke" (Bd. 1 S. 313 - 316, Bd. 2 S. 310 - 312) mit einem Hinweis auf die im Bach-Jahrbuch enthaltenen Bibliographien bzw. auf den nachstehend besprochenen Klassiker von Alfred Dürr über die Kantaten Bachs sowie 3. ein nach BWV-Nr. geordnetes Werkverzeichnis mit Registerfunktion (BWV-Nr., Titel, Seitenangaben, Bd. 1 S. 317 - 339, Bd. 2 S. 313 - 329) einschließlich der "ephemeren" (S. 317) und deshalb nicht vorgestellten Werke, so daß eine vollständige Übersicht über sämtliche BWV-Nr. geboten ist, in Band 2 ergänzt um ein alphabetisches Register der Titel und Textanfänge (S. 330 - 343).

Der fundierte und wissenschaftlichem Anspruch genügende Führer sollte in jeder Bibliothek vorhanden sein.

Martina Rommel


[1]
Vom selben Autor im selben Verlag u.a.: Reclams Musikführer Ludwig van Beethoven (1998) und Reclams Musikführer Wolfgang Amadeus Mozart. - 1. Instrumentalmusik (1989). - 2. Vokalmusik (1990). (zurück)
[2]
In den beiden Bänden des Pflichtexemplars der Württembergischen Landesbibliothek befindet sich der handschriftliche Vermerk "[Sonderausg. 1999]. (zurück)
[3] "Lediglich in einigen wenigen Fällen wird auch kritisch Stellung bezogen, nämlich dann, wenn einzelne Aufnahmen oder Künstler zwar besonders bekannt sind, jedoch nach Meinung des Rezensenten diesem Ruf nicht entsprechen - Werbung kann aus einer schwachen Interpretation keine gute machen ..." (S. 298). (zurück)

Zurück an den Bildanfang