Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg / Virtueller Medienserver           SWB Plus Home

 
 
Rezensionen aus den Bereichen

Geschichtswissenschaft
und
baden-württembergische Landeskunde

Rezensent: Dr. Klaus Graf
klaus.graf@geschichte.uni-freiburg.de


 
Die Seite ist noch im Aufbau


   
 A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z

 

 

250 Jahre Abteikirche Beuron. Geschichte, geistliches Leben, Kunst. Hrsg. von Wilfried Schöntag. Mit Beiträgen von Otto H. Becker, Elmar Blessing, Uwe Fahrer, Winfried Hecht und Wilfried Schöntag. Beuron: Beuroner Kunstverlag 1988. 224 S., zahlr. Abb.

850 Jahre Prämonstratenserabtei Weißenau: 1145-1995 , hg. von Helmut Binder. Sigmaringen: Jan Thorbecke Verlag 1995. 579 S. mit 136, teils farbigen Abb.

1200 Jahre Nagold. Hg. von Stadt Nagold. Redaktion: Stefan Ackermann. Verlag Friedrich Stadler. Konstanz 1985. 300 S., zahlr. Abb.

 

850 Jahre Prämonstratenserabtei Weißenau: 1145-1995 , hg. von Helmut Binder. Sigmaringen: Jan Thorbecke Verlag 1995. 579 S. mit 136, teils farbigen Abb.

Die Amanduskirche in Urach. Hg. im Auftrag des Vereins zur Erhaltung der Amanduskirche e.V. von Friedrich Schmid. Sigmaringen: Thorbecke 1990. 165 S., 63 Abb.

Andermann, Kurt: Die Urkunden des Freiherrlich von Adelsheim'schen Archivs zu Adelsheim (Regesten) 1291-1875 (= Zwischen Neckar und Main. Schriftenreihe des Vereins Bezirksmuseum Buchen e. V. 27), Buchen: Verein Bezirksmuseum Buchen 1995. 266 S. Kart.

Angenendt, Arnold: Heilige und Reliquien. Die Geschichte ihres Kultes vom frühen Christentum bis zur Gegenwart. München: Verlag C. H. Beck 1994. 470 S., 29 Abb.

 

Bärmann, Michael: Herr Göli. Neidhart-Rezeption in Basel, Berlin/New York: Walter de Gruyter 1995 (Quellen und Forschungen zur Literatur- und Kulturgeschichte 4 [238]). X, 343 S.

Bärmann, Michael und Lutz, Eckart Conrad: Ritter Brunwart von Auggen - ein Minnesänger und seine Welt (=Literatur und Geschichte am Oberrhein, hrsg. v. Dieter Geuenich, Eckart Conrad Lutz und Volker Schupp Bd. 1), Freiburg im Breisgau: Schillinger Verlag GmbH 1987. 120 S., 56 Abb.

Bauch, Andreas: Ein bayerisches Mirakelbuch aus der Karolingerzeit: Die Monheimer Walpurgis-Wunder des Priesters Wolfhard (Quellen zur Geschichte der Diözese Eichstätt 3: Eichstädter Studien N. F. 12). Regensburg: Friedrich Pustet 1979. 372 S. 2 Karten. 1 Abb. Ln.

Baum, Wilhelm: Rudolf IV. der Stifter. Seine Welt und seine Zeit. Graz/Wien/Köln: Verlag Styria 1996. 400 S., Abbildungen.

Baur, Paul: Testament und Bürgerschaft. Alltagsleben und Sachkultur im spätmittelalterlichen Konstanz. Sigmaringen: Jan Thorbecke 1989. 292 S., 21 Abb. (Konstanzer Geschichts- und Rechtsquellen 31)

Bayer, Hans: Gral. Die hochmittelalterliche Glaubenskrise im Spiegel der Literatur (Monographien zur Geschichte des Mittelalters 28, I/II). Stuttgart: Hiersemann 1983. 2 Halbbde. Zus. XXV u. 613 S. Ln.

Berschin, Walter und Duft, Johannes: Balther von Säckingen. Ebd. 1994. 60 S. mit 20, teils farbigen Abb.

Berschin, Walter und Klüppel, Theodor: Die Legende vom Reichenauer Kana-Krug. Die Lebensbeschreibung des Griechen Symeon (Reichenauer Texte und Bilder, hrsg. von Walter Berschin Bd. 2). Sigmaringen: Jan Thorbecke Verlag 1992. 52 S., 7 Abb.

Berschin, Walter und Klüppel, Theodor: Die Reichenauer Heiligblut-Reliquie. Konstanz: Stadler Verlagsgesellschaft 1988. 48 S., 7 Abb.

Berschin, Walter und Staub, Johannes: Die Taten des Abtes Witigowo von der Reichenau (985-997). Eine zeitgenössische Biographie von Purchart von der Reichenau (Reichenauer Texte und Bilder Bd. 3). Sigmaringen: Jan Thorbecke Verlag 1992. 66 S., 8 Abb.

Borgolte, Michael: Sozialgeschichte des Mittelalters. Eine Forschungsbilanz nach der deutschen Einheit (Historische Zeitschrift Beihefte NF 22). München:R. Oldenbourg Verlag 1996. 545 S.

Borst, Arno: Barbaren, Ketzer und Artisten. Welten des Mittelalters. 2. Aufl., München, Zürich: Piper 1990. 684 S., 4 Farbtafeln.

Boureau, Alain: La légende dorée. Le système narratif de Jacques de Voragine (+1298). Préface de Jacques Le Goff. Paris: Les Éditions du Cerf 1984. Brosch. 283 S.

Bühler, Heinz: Adel, Klöster und Burgherren im alten Herzogtum Schwaben. Gesammelte Aufsätze, hrsg. von Walter Ziegler. Weißenhorn: Anton H. Konrad Verlag 1997. 1203 S. bzw. Registerband, bearb. von Hans Peter Köpf. 134 S.

Burgen im Spiegel der historischen Überlieferung, hrsg. von Hermann Ehmer (=Oberrheinische Studien, Bd. 13). Sigmaringen: Jan Thorbecke Verlag 1998. 211 S.

Burmeister, Karl Heinz: Die Grafen von Montfort. Geschichte, Recht, Kultur. Festgabe zum 60. Geburtstag, hrsg. von Alois Niederstätter (Forschungen zur Geschichte Vorarlbergs NF 2). Konstanz: Universitätsverlag Konstanz 1996. 351 S., zahlreiche Abb.

 

Christ, Dorothea A.: Das Familienbuch der Herren von Eptingen. Kommentar und Transkription (= Quellen und Forschungen zur Geschichte und Landeskunde des Kantons Basel-Landschaft, Band 41). Liestal: Verlag des Kantons Basel-Landschaft 1992. 440 S., zahlreiche Abb. Geb.

Cum omni mensura et ratione. Ausgewählte Aufsätze von Jürgen Sydow. Festgabe zum 70. Geburtstag. Hrsg. von Helmut Maurer. Sigmaringen: Jan Thorbecke Verlag 1991. XIV, 466 S.

 

Die datierten Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München (Datierte Handschriften in Bibliotheken der Bundesrepublik Deutschland, 4). Teil 1: Die deutschen Handschriften bis 1450. Bearb. von Karin Schneider. Stuttgart: Anton Hiersemann Verlag 1994. XXXVII, 107 S., 263 Abb.

Deutsche mittelalterliche Handschriften der Universitätsbibliothek Augsburg. Die Signaturengruppe Cod. I.3 und Cod. III.1. Bearb. von Karin Schneider (Die Handschriften der Universitätsbibliothek Augsburg. 2. Reihe: Die deutschen Handschriften. 1. Bd.). Wiesbaden: Otto Harrassowitz 1988. 875 S., 17 Abb., davon 8 in Farbe.

Dietrich, Reinhard: Die Landes-Verfaßung in dem Hanauischen. Die Stellung der Herren und Grafen in Hanau-Münzenberg aufgrund der archivalischen Quellen (=Hanauische Geschichtsblätter, Bd. 34). Hanau: Selbstverlag des Hanauer Geschichtsvereins 1996. 473 S.

Duft, Johannes: Die Abtei St. Gallen. Bd. I: Beiträge zur Erforschung ihrer Manuskripte. Ausgewählte Aufsätze in überarbeiteter Fassung. Hg. zum 75. Geburtstag des Verfassers von Peter Ochsenbein und Ernst Ziegler. Sigmaringen: Jan Thorbecke Verlag 1990. XIV, 274 S. mit 44 teils farbigen Abb.

Duft, Johannes: Die Abtei St. Gallen. Band II: Beiträge zur Kenntnis ihrer Persönlichkeiten. Ausgewählte Aufsätze in überarbeiteter Fassung. Sigmaringen: Jan Thorbecke Verlag 1991. 311 S., 40 Abb. Leinen.

Duft, Johannes: Die Abtei St. Gallen Bd. III: Beiträge zum Barockzeitalter. Ausgewählte Aufsätze in überarbeiteter Fassung. Ebd. 1994. 308 S. mit 64, teils farbigen Abb.

Duft, Johannes und Berschin, Walter: Balther von Säckingen. Ebd. 1994. 60 S. mit 20, teils farbigen Abb.

 

Eberhard im Bart und die Wallfahrt nach Jerusalem im späten Mittelalter, hrsg. von Gerhard Faix und Folker Reichert (Lebendige Vergangenheit 20), Stuttgart: W. Kohlhammer Verlag 1998, 258 S., Abbildungen

Ehmer, Angelika: Die Maucher. Eine Kunsthandwerkerfamilie des 17. Jahrhunderts aus Schwäbisch Gmünd. Hrsg. vom Stadtarchiv Schwäbisch Gmünd. Einhorn-Verlag Eduard Dietenberger GmbH: Schwäbisch Gmünd 1992. 237 S. mit 255 Abb.

Ehmer, Hermann: Der Gleißende Wolf von Wunnenstein. Herkunft, Karriere und Nachleben eines spätmittelalterlichen Adeligen. (Forschungen aus Württembergisch Franken Bd. 38), Sigmaringen 1991: Jan Thorbecke Verlag 1991. 256 S. mit 50 Abb.

Die 'Elsässische Legenda Aurea'. Bd. I: Das Normalcorpus: Hg. von Ulla Williams und Werner Williams-Krapp (Texte und Textgeschichte 3), Tübingen: Max Niemeyer Verlag 1980. Geb. 826 S.

Die Elsässische 'Legenda Aurea'. Bd. II: Das Sondergut. Hg. von Konrad Kunze (Text und Textgeschichte 10), Tübingen: Max Niemeyer Verlag 1983. Geb. 400 S.

Die Elsässische 'Legenda aurea'. Band III: Die lexikalische Überlieferungsvarianz, Register, Indices. von Ulla Williams: (Texte und Textgeschichte. Würzburger Forschungen 21) Tübingen: Max Niemeyer Verlag 1990. 641 S., 2 Mikrofiches.

Engen im Hegau. Mittelpunkt und Amtsstadt der Herrschaft Hewen. Bd. 2. Hg. im Auftrag der Stadt Engen von Herbert Berner. Sigmaringen: Thorbecke 1990. 494 S. mit 62 Abb. davon 30 in Farbe und 1 Ausschlagtafel. Ln.

Erwerbspolitik und Wirtschaftsweise mittelalterlicher Orden und Klöster. hrsg. von Kaspar Elm (Berliner Historische Studien Bd. 17; Ordensstudien VII). Berlin: Duncker & Humblot 1992. 279 S., zahlr. Abb. und Tabellen.

 

Fechter, Werner: Deutsche Handschriften des 15. und 16. Jahrhunderts aus der Bibliothek des ehemaligen Augustinerchorfrauenstifts Inzigkofen (= Arbeiten zur Landeskunde Hohenzollerns 15), Sigmaringen: Jan Thorbecke Verlag 1997. 219 S.

Fees, Irmgard: Abbildungsverzeichnis der original überlieferten fränkischen und deutschen Königs- und Kaiserurkunden von den Merowingern bis zu Heinrich VI. (elementa diplomatica 1) Institut für Historische Hilfswissenschaften, Marburg an der Lahn 1994. 87 S., brosch.

Frank, Isnard Wilhelm: Die Bettelordensstudia im Gefüge des spätmittelalterlichen Universitätswesens (Veröffentlichungen des Instituts für Europäische Geschichte Mainz, Abt. für Abendländische Religionsgeschichte, Vortrag 83). Stuttgart : Franz Steiner 1988. 59 S. Kart.

Fridolin - der heilige Mann zwischen Alpen und Rhein. Ein deutsches Fridolinsleben, gedruckt in Basel um 1480. Hg. von Wolfgang Irtenkauf. Übersetzung des spätmittelhochdeutschen Textes von Volker Schupp. Sigmaringen: Jan Thorbecke Verlag 1983. Geb. 152 S.

Friedrich Barbarossa. Handlungsspielräume und Wirkungsweisen des staufischen Kaisers. Hg. von Alfred Haverkamp (Vorträge und Forschungen Bd. 40). Sigmaringen: Jan Thorbecke Verlag 1992. 708 S.

Frühe Kultur in Säckingen. Zehn Studien zu Literatur, Kunst und Geschichte. Hrsg. von Walter Berschin. Sigmaringen: Jan Thorbecke Verlag 1991. 198 S. mit 60 Abb. Leinen.

Früh- und hochmittelalterlicher Adel in Schwaben und Bayern. Hrsg. von Immo Eberl, Wolfgang Hartung und Joachim Jahn. Sigmaringendorf: regio Verlag Glock und Lutz1988. 304 S. (Regio. Forschungen zur schwäbischen Regionalgeschichte Bd. 1)

 

Gaisberg-Schöckingensches Archiv Schöckingen. Urkundenregesten 1365-1829. Bearb. von Peter Müller (= Inventare der nichtstaatlichen Archive in Baden-Württemberg 20). Stuttgart: Verlag W. Kohlhammer 1993. 111 S. Geb.

Geschichtsschreibung und Geschichtsbewußtsein im späten Mittelalter, hrsg. von Hans Patze. Sigmaringen: Thorbecke 1987. 887 S., 24 Abb. (Vorträge und Forschungen Bd. 31).

Gier,Albert: Der Sünder als Beispiel. Zu Gestalt und Funktion hagiographischer Gebrauchstexte anhand der Theophiluslegende (Bonner Romanistische Arbeiten 1), Frankfurt am Main, Bern, Las Vegas: Peter Lang 1977. Brosch. 373 S.

Gimbel, Richard: Die Reichsstadt Frankfurt am Main unter dem Einfluß der Westfälischen Gerichtsbarkeit (Feme). Frankfurt a.M.: Waldemar Kramer 1990. 271 S. m. 5 Abb. (Studien zur Frankfurter Geschichte, Bd. 25) Geb.

Grafen, Hansjörg: Forschungen zur älteren Speyerer Totenbuchüberlieferung mit einer Textwiedergabe der Necrologanlage von 1273 (Quellen und Abhandlungen zur mittelrheinischen Kirchengeschichte, Bd. 74). Mainz: Selbstverlag der Gesellschaft für mittelrheinische Kirchengeschichte 1996. Kart. 419 S., 8 Karten.

Graus, Frantisek: Pest - Geißler - Judenmorde. Das 14. Jahrhundert als Krisenzeit. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht ²1988 (Veröffentlichungen des Max-Planck-Instituts für Geschichte 86). 608 p.

 

Haari-Oberg, Ilse: Die Wirkungsgeschichte der Trierer Gründungssage vom 10. bis 15. Jahrhundert. Bern u.a.: Lang 1994 (Europäische Hochschulschriften. Reihe 3: Geschichte und ihre Hilfswissenschaften 607). 204 p., Abb.en.

Handbuch der Baden-Württembergischen Geschichte. Bd. 2: Die Territorien im Alten Reich. Im Auftr. der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg hrsg. von Meinrad Schaab und Hansmartin Schwarzmaier in Verb. m. Dieter Mertens und Volker Press. Red.: Michael Klein. Stuttgart: Klett-Cotta 1995. XXVI u. 907 S. (Veröffentlichung der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg.) Ln. im Schuber

Die Hauschronik der Jesuiten von Rottweil 1652-1773. Synopsis Historiae Domesticae Societatis Jesu Rottwilae. Lateinischer Text und deutsche Übersetzung hrsg. und übersetzt von Dankwart Schmid. (Veröffentlichungen des Stadtarchivs Rottweil, Bd. 12) Rottweil: Stadtarchiv Rottweil 1989. 284 S.

Hegeler, Hartmut: Anton Praetorius. Kämpfer gegen Hexenprozesse und Folter. Zum 400jährigen Gedenken an das Lebenswerk eines protestantischen Pfarrers. Unna: Selbstverlag 2002. 264 S. 99, teils farbige Abbildungen.

Heimann, Heinz-Dieter: Hausordnung und Staatsbildung. Innerdynastische Konflikte als Wirkungsfaktoren der Herrschaftsverfestigung bei den wittelsbachischen Rheinpfalzgrafen und den Herzögen von Bayern. Ein Beitrag zum Normenwandel in der Krise des Spätmittelalters. Paderborn, München, Wien, Zürich: Ferdinand Schöningh 1993. XII u. 324 S. (Quellen und Forschungen aus dem Gebiet der Geschichte, N.F., H. 16) Kart.

Hellmuth, Leopold. Die Assassinenlegende in der österreichischen Geschichtsdichtung des Mittelalters. (Archiv für Österreichische Geschichte 134) Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Wien 1988. 182 S.

Hepp, Frieder: Religion und Herrschaft in der Kurpfalz um 1600. Aus der Sicht des Heidelberger Kirchenrates Dr. Marcus zum Lamm (1544-1606). Heidelberg: Brigitte Guderjahn 1993. 390 S. m. 79, überw. farb. Abb. (Buchreihe der Stadt Heidelberg, Bd. IV.) Kart.

Herbers, Klaus (Hg.) : Deutsche Jakobspilger und ihre Berichte (Jakobus-Studien Bd. 1). Tübingen : Gunter Narr 1988. 175 S. u. 21 Abb. Kart.

Herbers, Klaus: Der Jakobsweg. Mit einem mittelalterlichen Pilgerführer unterwegs nach Santiago de Compostela. Tübingen : Gunter Narr 1986 (2. durchgesehene Auflage). 189 S. Brosch.

Hexe oder Hausfrau. Das Bild der Frau in der Geschichte Vorarlbergs. Hrsg. von Alois Niederstätter und Wolfgang Scheffknecht. Sigmaringendorf: regio Verlag Glock und Lutz 1991. 198 S. mit 12 Abb. Geb.

Hölz, Thomas: Klosterannalistik oder Apologie? Die "Ephemerides" von Abt Christoph Raittner (+ 1590) von Weingarten. Erzabtei St. Ottilien: EOS-Verlag 1995. 338 S., Abbildungen.

Hofmann, Norbert (Bearbeiter): Archiv der Freiherren von Woellwarth. Urkundenregesten 1359-1840 (Inventare der nichtstaatlichen Archive in Baden-Württemberg Bd. 19). Verlag W. Kohlhammer Stuttgart 1991. 359 S.

 

Illegitimität im Spätmittelalter, hg. von Ludwig Schmugge (Schriften des Historischen Kollegs, Bd. 29). München: R. Oldenbourg Verlag 1994. X, 314 S. Geb.

Die Inschriften des Landkreises Göppingen. Gesammelt und bearbeitet von Harald Drös (Die Deutschen Inschriften Bd. 41; Heidelberger Reihe Bd. 12). Wiesbaden: Dr. Ludwig Reichert Verlag 1996. LXV, 452 S., LXXXIII Tafeln mit 198 Schwarzweiß-Abbildungen.

Die Inschriften des Rems-Murr-Kreises. Gesammelt und bearb. von Harald Drös und Gerhard Fritz unter Benutzung der Vorarbeiten von Dieter Reichert. (Die Deutschen Inschriften Bd. 37; Heidelberger Reihe Bd. 11) Wiesbaden: Dr. Ludwig Reichert Verlag 1994. 230 Seiten, 121 Abb.

 

Jerouschek, Günter: Die Hexen und ihr Prozeß. Die Hexenverfolgung in der Reichsstadt Esslingen (= Esslinger Studien. Schriftenreihe Band 11). Esslingen: Stadtarchiv 1992. 314 S. Kart. 9 Abb.

Jütte, Robert: Obrigkeitliche Armenfürsorge in deutschen Reichsstädten der frühen Neuzeit. Städtisches Armenwesen in Frankfurt am Main und Köln. Böhlau Verlag Köln Wien 1984. 399 S.

 

Kaiser Friedrich Barbarossa. Landesausbau - Aspekte seiner Politik - Wirkung. Hg. von Evamaria Engel und Bernhard Töpfer (Forschungen zur mittelalterlichen Geschichte Bd. 36). Weimar: Verlag Hermann Böhlaus Nachfolger 1994. 225 S.

Kirchert, Klaus: Städtische Geschichtsschreibung und Schulliteratur. Rezeptionsgeschichtliche Studien zum Werk von Fritsche Closener und Jakob Twinger von Königshofen (Wissensliteratur im Mittelalter Bd. 12). Wiesbaden: Dr. Ludwig Reichert Verlag 1993. 231 S.

Klöckler, Jürgen: "Das Land der Alemannen ..." . Pläne für einen Heimatstaat im Bodenseeraum nach 1945. Konstanz: UVK Universitätsverlag Konstanz 1999. 136 S., Abb.

Klüppel, Theodor und Berschin, Walter: Die Legende vom Reichenauer Kana-Krug. Die Lebensbeschreibung des Griechen Symeon (Reichenauer Texte und Bilder, hrsg. von Walter Berschin Bd. 2). Sigmaringen: Jan Thorbecke Verlag 1992. 52 S., 7 Abb.

Klüppel, Theodor und Berschin, Walter: Die Reichenauer Heiligblut-Reliquie. Konstanz: Stadler Verlagsgesellschaft 1988. 48 S., 7 Abb.

Koepf, Hans: Ulmer Profanbauten. Ein Bildinventar. Ulm 1982 (Kommissionsverlag W. Kohlhammer, Stuttgart). 175 S. zahlr. Abb. (Forschungen zur Geschichte der Stadt Ulm, Reihe Dokumentation Band 4).

Kompatscher, Gottfried : Volk und Herrscher in der historischen Sage. Zur Mythisierung Friedrichs IV. von Österreich vom 15. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Frankfurt am Main u.a.: Lang 1995 (Beiträge zur Europäischen Ethnologie und Folklore. Reihe A: Texte und Untersuchungen 4). 266 p.

Kramml, Peter F.: Kaiser Friedrich III. und die Reichsstadt Konstanz (1440-1493). Die Bodenseemetropole am Ausgang des Mittelalters. Sigmaringen: Thorbecke 1985. 556 S. (Konstanzer Geschichts- und Rechtsquellen 29).

Krings, Bruno: Das Prämonstratenserstift Arnstein a.d. Lahn im Mittelalter (1139-1527) (= Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Nassau 48). Wiesbaden: Selbstverlag der Historischen Kommission für Nassau 1990. 738 S. mit Abb. und Karten. Geb.

Kruse, Norbert und Rudolf, Hans Ulrich (Hgg.): 900 Jahre Heilig-Blut-Verehrung in Weingarten 1094-1994. Festschrift zum Heilig-Blut-Jubiläum am 12. März 1994. Sigmaringen: Jan Thorbecke Verlag. 2 Teilbde., 956 S., über 800, teils farbige Abb.; Dieselben (Hgg.): 900 Jahre Heilig-Blut-Verehrung in Weingarten 1094-1994. Katalog zur Jubiläumsausstellung. Ebenda. 192 S.

Kunze, Konrad: Die Elsässische 'Legenda Aurea'. Bd. II: Das Sondergut. Hg. von Konrad Kunze (Text und Textgeschichte 10), Tübingen: Max Niemeyer Verlag 1983. Geb. 400 S.

 

Der Landkreis Biberach.
Bd. I: A. Allgemeiner Teil, B. Gemeindebeschreibungen Achstetten bis Erolzheim. Bearb. von der Abteilung Landesbeschreibung des Staatsarchivs Sigmaringen. Hrsg. von der Landesarchivdirektion Baden-Württemberg in Verbindung mit dem Landkreis Biberach. Sigmaringen: Thorbecke 1987. XXVI, 982 S., 97 Abb., zahlr. graphische Darstellungen, Tabellen und Karten, z.T. in separater Kartentasche;
Bd. II: B. Gemeindebeschreibungen Ertingen bis Warthausen. Ebd. 1990, XX, 1126 S., 131 Abb. (Kreisbeschreibungen des Landes Baden-Württemberg)

Die lateinischen Handschriften der Universitätsbibliothek Tübingen. Teil 1 Signaturen Mc 1 bis 150.
Beschrieben von Hedwig Röckelein unter Mitwirkung von Gerd Brinkhus, Harald Weigel und Ulrike Hascher-Burger unter Benutzung der Vorarbeiten von Eugen Neuscheler (Handschriftenkataloge der Universitätsbibliothek Tübingen, hrsg. Von Joachim-Felix Leonhard Bd. 1). Wiesbaden: Otto Harrassowitz 1991. 408 S. mit 19 z.T. farbigen Tafeln.

Legner, Anton: Reliquien in Kunst und Kult zwischen Antike und Aufklärung. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 1995. 430 S., über 160 Abb.

Das Lehenbuch des Fürstbischofs Albrecht von Hohenlohe 1345-1372. Bearbeitet von Hermann Hoffmann. Quellen und Forschungen zur Geschichte des Bistums und Hochstifts Würzburg Bd. XXXIII. Zwei Teilbände. Kommissionsverlag Ferdinand Schöningh Würzburg 1982. 539 S.

Löwe, Heinz: Religiosität und Bildung im frühen Mittelalter. Ausgewählte Aufsätze, hrsg. und mit einer Einleitung versehen von Tilmann Struve. Weimar: Verlag Hermann Böhlaus Nachfolger 1994. XV, 384 S.

Lorenz Fries (1489-1550). Fürstbischöflicher Rat und Sekretär. Studien zu einem fränkischen Geschichtsschreiber. Mit Beiträgen von Enno Bünz, Thomas Heiler, Christiane Lenz, Axel Tittmann, Ulrich Wagner, Peter Weidisch und Walter Ziegler. Hrsg. von Ulrich Wagner (Schriften des Stadtarchivs Würzburg Heft 7). Würzburg: Verlag Ferdinand Schöningh 1989. 122 S., 24 Abb.

Lundt, Bea: Melusine und Merlin im Mittelalter. Entwürfe und Modelle weiblicher Existenz im Beziehungs-Diskurs der Geschlechter. Ein Beitrag zur Historischen Erzählforschung. München: Fink 1991. 376 p.

Lutz, Eckart Conrad und Bärmann, Michael: Ritter Brunwart von Auggen - ein Minnesänger und seine Welt (=Literatur und Geschichte am Oberrhein, hrsg. v. Dieter Geuenich, Eckart Conrad Lutz und Volker Schupp Bd. 1), Freiburg im Breisgau: Schillinger Verlag GmbH 1987. 120 S., 56 Abb.

Lutz, Eckart Conrad: Spiritualis fornicatio. Heinrich Wittenwiler, seine Welt und sein 'Ring'. Sigmaringen: Jan Thorbecke Verlag 1990. 505 S. mit 63 Abb. (Konstanzer Geschichts- und Rechtsquellen 32)

 

Marchtal. Prämonstratenserabtei, Fürstliches Schloß, Kirchliche Akademie. Festgabe zum 300jährigen Bestehen der Stiftskirche St. Peter und Paul (1692 bis 1992). Hg. von Max Müller, Rudolf Reinhardt, Wilfried Schöntag. Ulm: Süddeutsche Verlagsgesellschaft 1992. 480 S., zahlr. Abb.

Meyer, Ruth: Das 'St. Katharinentaler Schwesternbuch'. Untersuchung - Edition - Kommentar (Münchner Texte und Untersuchungen zur deutschen Literatur des Mittelalters, Bd. 104). Tübingen: Max Niemeyer Verlag 1995. XI, 382 S. geb.

Mittelalterliche Herrscher in Lebensbildern. Von den Karolingern zu den Staufern. Hrsg. von Karl Rudolf Schnith in Zusammenarbeit mit Wilfried Hartmann, Eduard Hlawitschka, Walter Koch. Graz, Wien, Köln: Verlag Styria 1990. 388 S. mit Abb.

Moeglin, Jean Marie: Les ancêtres du prince. Propagande politique et naissance d'une histoire nationale en Bavière au Moyen Age (1180-1500). Genève, Librairie Droz, 1985. 300 S. (Haute études médiévales et modernes 54).

Moser, Dietz-Rüdiger: Die Tannhäuser-Legende. Eine Studie über Intentionalität und Rezeption katechetischer Volkserzählungen zum Buß-Sakrament (Supplement-Serie zu Fabula B 4), Berlin, New York: Walter de Gruyter 1977. Geb. 157 S.

Mürle, Reinhard: Euphemia. Die englische Königstochter im Pforzheimer Frauenkloster. Legende und Wirklichkeit. Ein Beitrag zur Klostergeschichte Pforzheims im Mittelalter. Konstanz: Labhard Verlag 1993. 128 S., Abb.

 

Neidiger, Bernhard: Das Dominikanerkloster Stuttgart, die Kanoniker vom gemeinsamen Leben in Urach und die Gründung der Universität Tübingen. Konkurrierende Reformansätze in der württembergischen Kirchenpolitik am Ausgang des Mittelalters (= Veröffentlichungen des Archivs der Stadt Stuttgart Bd. 58). Stuttgart: Kommissionsverlag Klett-Cotta 1993. 180 S.

Noflatscher, Heinz: Glaube, Reich und Dynastie. Maximilian der Deutschmeister (1558-1618) (Quellen und Studien zur Geschichte des Deutschen Ordens 11). Marburg: N. G. Elwert Verlag 1987. 408 S. mit 38 Abb.

   

Petersohn, Jürgen (Hg.): Politik und Heiligenverehrung im Hochmittelalter (Vorträge und Forschungen 42). Jan Thorbecke Verlag 1994, 652 S., Ln.

Petzoldt, Leander: Einführung in die Sagenforschung. Konstanz: UVK Universitätsverlag 1999. 238 p.

Die Pfalz. Probleme einer Begriffsgeschichte vom Kaiserpalast auf dem Palatin bis zum heutigen Regierungsbezirk. Referate und Aussprachen der Arbeitstagung vom 4.-6. Oktober in St. Martin/Pfalz. Hrsg. von Franz Staab (= Veröffentlichung der Pfälzischen Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften in Speyer Bd. 81). Speyer: Verlag der Pfälzischen Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften in Speyer 1990. 255 S. mit Abb.

Pfeifer, Volker: Die Geschichtsschreibung der Reichsstadt Ulm von der Reformation bis zum Untergang des Alten Reiches. (Forschungen zur Geschichte der Stadt Ulm, Band 17.) Stadt Ulm 1981. 254 Seiten. Broschiert.

Plate, Ulrike: Das ehemalige Benediktinerkloster St. Januarius in Murrhardt. Archäologie und Baugeschichte (Forschungen und Berichte der Archäologie des Mittelalters in Baden-Württemberg, Bd. 20). Stuttgart: Konrad Theiss 1996. 243 S., 208 Abb. 2 Beilagen. Geb.

Proksch, Constance: Klosterreform und Geschichtsschreibung im Spätmittelalter (= Kollektive Einstellungen und sozialer Wandel im Mittelalter Neue Folge 2). Köln, Weimar, Wien: Böhlau Verlag 1994. 300 S. Kart.

 

Quarthal, Franz: Landstände und landständisches Steuerwesen in Schwäbisch-Österreich (= Schriften zur südwestdeutschen Landeskunde Bd. 16), Stuttgart: Müller & Gräff 1980, XXXVIII+514 S.

Quarthal, Franz und Georg Wieland in Zusammenarbeit mit Birgit Dürr: Die Behördenorganisation Vorderösterreichs von 1753 bis 1805 und die Beamten in Verwaltung, Justiz und Unterrichtswesen (= Veröffentlichungen des Alemannischen Instituts Freiburg i. Br. Nr. 43), Bühl/Baden: Konkordia 1977, 594 S.

 

Recht und Reich im Zeitalter der Reformation. Festschrift für Horst Rabe, hrsg. von Christine Roll unter Mitarbeit von Bettina Braun und Heide Stratenwerth, 2. überarbeitete Auflage, Frankfurt am Main u.a.: Peter Lang 1997. 531 S.

Reformidee und Reformpolitik im spätsalisch-frühstaufischen Reich. Vorträge der Tagung der Gesellschaft für mittelrheinische Kirchengeschichte vom 11. bis 13. September 1991 in Trier, hrsg. von Hubertus Seibert (Quellen und Abhandlungen zur mittelrheinischen Kirchengeschichte Bd. 68). Mainz: Selbstverlag der Gesellschaft für mittelrheinische Kirchengeschichte 1992. 356 S., 1 Abb.

Reichardt, Lutz: Ortsnamenbuch des Kreises Göppingen (Veröffentlichungen der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg. Reihe B Forschungen Bd. 112). Stuttgart: W. Kohlhammer 1989. 284 S., 1 Karte

Reichel, Jörn: Der Spruchdichter Hans Rosenplüt. Literatur und Leben im spätmittelalterlichen Nürnberg. Franz Steiner Verlag, Stuttgart 1985. 278 S.

Remling, Ludwig: Bruderschaften in Franken. Kirchen- und sozialgeschichtliche Untersuchungen zum spätmittelalterlichen und frühneuzeitlichen Bruderschaftswesen (Quellen und Forschungen zur Geschichte des Bistums und Hochstifts Würzburg 35). Würzburg: Komm.-Verlag Schöningh 1986. XXXVI u. 442 S. Kart.

Reventlow, Henning Graf von: Epochen der Bibelauslegung. Bd. I: Vom alten Testament bis Origenes. München: Verlag C. H. Beck 1990. 224 S.; Bd. II: Von der Spätantike bis zum ausgehenden Mittelalter. 1994. 324 S.

Reventlow, Henning Graf von: Epochen der Bibelauslegung. Bd. III: Renaissance, Reformation, Humanismus. München: Verlag C. H. Beck 1997. 271 S.

Ringler, Siegfried: Viten- und Offenbarungsliteratur in Frauenklöstern des Mittelalters. Quellen und Studien (Münchener Texte und Untersuchungen zur deutschen Literatur des Mittelalters 72). München: Artemis 1980. XVI u. 488 S. Ln.

Rogge, Jörg: Für den Gemeinen Nutzen. Politisches Handeln und Politikverständnis von Rat und Bürgerschaft in Augsburg im Spätmittelalter (= Studia Augustana. Augsburger Forschungen zur europäischen Kulturgeschichte 6), Tübingen 1996: Max Niemeyer Verlag. 332 S.

Rudolf, Hans Ulrich (Hgg.) und Kruse, Norbert: 900 Jahre Heilig-Blut-Verehrung in Weingarten 1094-1994. Festschrift zum Heilig-Blut-Jubiläum am 12. März 1994. Sigmaringen: Jan Thorbecke Verlag. 2 Teilbde., 956 S., über 800, teils farbige Abb.; Dieselben (Hgg.): 900 Jahre Heilig-Blut-Verehrung in Weingarten 1094-1994. Katalog zur Jubiläumsausstellung. Ebenda. 192 S.

Rüthing, Heinrich: Höxter um 1500. Analyse einer Stadtgesellschaft. (Studien und Quellen zur westfälischen Geschichte Bd. 22). Verlag Bonifatius-Druckerei, Paderborn 1986, 490 S., geb.

 

Sagenerzähler und Sagensammler der Schweiz. Studien zur Produktion volkstümlicher Geschichte und Geschichten vom 16. bis zum frühen 20. Jahrhundert. Hrsg. von Rudolf Schenda unter Mitarbeit von Hans ten Doornkaat. Redaktion: Erika Keller. Verlag Paul Haupt: Bern und Stuttgart 1988; 642 S. mit 22 Abb., kartoniert

Schmidt, Rolf: Reichenau und St. Gallen. Ihre literarische Überlieferung zur Zeit des Klosterhumanismus in St. Ulrich und Afra zu Augsburg um 1500 (Vorträge und Forschungen, Sonderbd. 33). Sigmaringen: Thorbecke 1985. 211 S. 2 Abb. Kart.

Schmitt, Sigrid: Territorialstaat und Gemeinde im kurpfälzischen Oberamt Alzey. Vom 14. bis zum Anfang des 17. Jahrhunderts. Stuttgart: Franz Steiner 1992. 372 S. m. 3 Graphiken, 4 Tabellen, 12 Skizzen u. 1 Karte (Geschichtliche Landeskunde, Bd. 38) Geb.

Schmugge, Ludwig: Kirche, Kinder, Karrieren. Päpstliche Dispense von der unehelichen Geburt im Spätmittelalter. Zürich - München: Artemis & Winkler Verlag 1995. 511 S. Geb..

Schneider, Wilhelm: Arbeiten zur Alamannischen Frühgeschichte.
Heft XIIa: Auseinandersetzung mit Arbeiten von Hans-Dieter Lehmann. 1993. 47 S.
Heft XIIb: Entgegnung von Hans-Dieter Lehmann auf Heft XIIa. Schlußwort von Wilhelm Schneider. 1994. 39 S.
Heft XX: Beiträge zur frühen Geschichte von Rottenburg am Neckar. 1993. 266 S. Heft XXI: Arbeiten zur Namenkunde, Teil II. Beiträge zur Archäologie, Teil III. 1995. 398 S. Erschienen jeweils in Tübingen.

Schneider, Wilhelm: Arbeiten zur alamannischen Frühgeschichte.
Heft XVI: Die südwestdeutschen Ungarnwälle und ihre Erbauer. 1989. 504 S. mit Abb.
Heft XVII: Arbeiten zur Kirchengeschichte Teil I. 1990. 576 S.
Heft XVIII: Arbeiten zur Kirchengeschichte Teil II. 1991. 547 S. mit Abb.
Heft XIX: Inhaltsverzeichnis. Nachträge, Register, Erfahrungsbericht zu Heft I-XVIII. 1991. 352 S. Erschienen jeweils in Tübingen.

Das Seelbuch des Dominikanerinnenklosters St. Lambrecht (13.-14. Jahrhundert). Bearb. von Gerhard Fouquet in Verbindung mit Andreas Bingener, Detlef vom Bovert, Birgit Engel, Jens Friedhoff, Peter Jungheim, Michael Weber und Petra Willmes (= Schriften des Diözesan-Archivs Speyer Bd. 12). Speyer: Archiv des Bistums Speyer 1990. LXIV, 232 S. mit 5 Abb. Kart.

Spranger, Peter: Der Geiger von Gmünd. Justinus Kerner und die Geschichte einer Legende, Stadtarchiv Schwäbisch Gmünd 1980, 162 S.

Staub, Johannes und Berschin, Walter: Die Taten des Abtes Witigowo von der Reichenau (985-997). Eine zeitgenössische Biographie von Purchart von der Reichenau (Reichenauer Texte und Bilder Bd. 3). Sigmaringen: Jan Thorbecke Verlag 1992. 66 S., 8 Abb.

Stein, Frauke: Alamannische Siedlung und Kultur. Das Reihengräberfeld in Gammertingen. Sigmaringen: Jan Thorbecke Verlag 1991. 154 S. mit 59 Abb.

Studt, Birgit: Fürstenhof und Geschichte. Legitimation durch Überlieferung. (= Norm und Struktur Bd. 2), Böhlau Verlag: Köln Weimar Wien 1992. 486 S.

Südwestdeutsche Bischofsresidenzen außerhalb der Kathedralstädte. Hg. von Volker Press. Stuttgart: Kohlhammer 1992. 131 S. (Veröffentlichungen der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg. Reihe B Forschungen, Bd. 116).

   

Uhde, Karsten: Ladislaus Sunthayms geographisches Werk und seine Rezeption durch Sebastian Münster, 2 Teile, Köln/Weimar/Wien: Böhlau Verlag 1993. 517 S.

Das Urbar der Deutschordenskommende Mainau von 1394. Bearb. von Michael Diefenbacher (Veröffentlichungen der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg. Reihe A Quellen Bd. 39). Stuttgart: W. Kohlhammer 1989. 117 S.

 

Volksreligion im hohen und späten Mittelalter. Hg. von Peter Dinzelbacher und Dieter R. Bauer. (Quellen und Forschungen aus dem Gebiet der Geschichte Neue Folge Heft 13) Paderborn, München, Wien, Zürich: Ferdinand Schöningh 1990. 493 S., Abb.

Volz, Gunter: Schwabens streitbare Musen. Schwäbische Literatur des 18. Jahrhunderts im Wettstreit der deutschen Stämme (Veröffentlichungen der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg Reihe B Forschungen Bd. 107), Stuttgart: W. Kohlhammer Verlag 1986, 362 S.

 

Wanger, Bernd Herbert: Kaiserwahl und Krönung im Frankfurt des 17. Jahrhunderts. Darstellung anhand der zeitgenössischen Bild- und Schriftquellen und unter besonderer Berücksichtigung der Erhebung des Jahres 1612. Frankfurt a.M.: Waldemar Kramer 1994. 402 S. m. zahlr. Abb. (Studien zur Frankfurter Geschichte, Bd. 34) Geb.

Weber, Dieter: Geschichtsschreibung in Augsburg. Hektor Mülich und die reichsstädtische Chronistik des Spätmittelalters (Abhandlungen zur Geschichte der Stadt Augsburg. Schriftenreihe des Stadtarchivs Augsburg Bd. 30). Augsburg: Verlag Hieronymus Mühlberger 1984. 436 S., 127 Bildtafeln

Weddige, Hilkert. Heldensage und Stammessage. Iring und der Untergang des Thüringerreiches in Historiographie und heroischer Dichtung. (Hermaea. Germanistische Forschungen Neue Folge Band 61) Max Niemeyer Verlag, Tübingen 1989. 223 S., 11 Abbildungen

Wehner, Thomas: Die Lateinschule in Wertheim von der Reformation bis zum Dreißigjährigen Krieg (Veröffentlichungen des Historischen Vereins Wertheim Bd. 5). Wertheim: Verlag des Historischen Vereins Wertheim e.V. 1993. 123 S., 11 Abb. Kart.

Weigand, Rudolf: Vinzenz von Beauvais. Scholastische Universalchronistik als Quelle volkssprachiger Geschichtsschreibung. Hildesheim/Zürich/New York: Georg Olms 1991. 378 S., 4 Abb. (Germanistische Texte und Studien. 36)

Wieland, Georg und Franz Quarthal in Zusammenarbeit mit Birgit Dürr: Die Behördenorganisation Vorderösterreichs von 1753 bis 1805 und die Beamten in Verwaltung, Justiz und Unterrichtswesen (= Veröffentlichungen des Alemannischen Instituts Freiburg i. Br. Nr. 43), Bühl/Baden: Konkordia 1977, 594 S.

Wilde, Manfred: Alte Heilkunst. Sozialgeschichte der Medizinalbehandlung in Mitteldeutschland. München: Verlag Dr. Christian Müller-Straten 1999. 347 S., Abb.

Williams, Ulla: Die 'Elsässische Legenda Aurea'. Bd. I: Das Normalcorpus: Hg. von Ulla Williams und Werner Williams-Krapp (Texte und Textgeschichte 3), Tübingen: Max Niemeyer Verlag 1980. Geb. 826 S.

Williams, Ulla: Die Elsässische 'Legenda aurea'. Band III: Die lexikalische Überlieferungsvarianz, Register, Indices. (Texte und Textgeschichte. Würzburger Forschungen 21) Tübingen: Max Niemeyer Verlag 1990. 641 S., 2 Mikrofiches.

Williams-Krapp, Werner: Die deutschen und niederländischen Legendare des Mittelalters. Studien zu ihrer Überlieferungs-, Text- und Wirkungsgeschichte (Texte und Textgeschichte 20), Tübingen: Max Niemeyer Verlag 1986. Geb. 520 S.

Williams-Krapp, Werner: Die 'Elsässische Legenda Aurea'. Bd. I: Das Normalcorpus: Hg. von Ulla Williams und Werner Williams-Krapp (Texte und Textgeschichte 3), Tübingen: Max Niemeyer Verlag 1980. Geb. 826 S.

Wolf, Karl Henning: Die Heidelberger Universitätsangehörigen im 18. Jahrhundert. Studien zu Herkunft, Werdegang und sozialem Beziehungsgeflecht (=Heidelberger Abhandlungen zur Mittleren und Neueren Geschichte Neue Folge Band 4). Heidelberg: Carl Winter Universitätsverlag 1991. 287 S. Kart.

Wulz, Wolfgang: Der spätstaufische Geschichtsschreiber Burchard von Ursberg. Persönlichkeit und historisch-politisches Weltbild. (Schriften zur südwestdeutschen Landeskunde, Band 18.) Müller und Gräff Stuttgart 1982. 299 Seiten. Kartoniert.

     

Zahnd, Urs Martin: Die autobiographischen Aufzeichungen Ludwig von Diesbachs. Studien zur spätmittelalterlichen Selbstdarstellung im oberdeutschen und schweizerischen Raume (=Schriften der Berner Burgerbibliothek [17]). Bern: Stämpfli & Cie AG 1986. 487 S., 18 Abb. Geb.

Ziegler, Ernst: Sitte und Moral in früheren Zeiten. Zur Rechtsgeschichte der Reichsstadt und Republik St. Gallen. Sigmaringen: Jan Thorbecke Verlag 1991. 225 S. mit 94 Abb. Leinen.

250 Jahre Abteikirche Beuron. Geschichte, geistliches Leben, Kunst. Hrsg. von Wilfried Schöntag. Mit Beiträgen von Otto H. Becker, Elmar Blessing, Uwe Fahrer, Winfried Hecht und Wilfried Schöntag. Beuron: Beuroner Kunstverlag 1988. 224 S., zahlr. Abb.

1200 Jahre Nagold. Hg. von Stadt Nagold. Redaktion: Stefan Ackermann. Verlag Friedrich Stadler. Konstanz 1985. 300 S., zahlr. Abb.


 
Anfang der Seite       Vorhergehende Seite  
Haftungsausschluss
 
Ein Service des BSZ - Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg
Stand: 24. Februar 2003
http://www.bsz-bw.de/rez/rez-graf.html